Geschichte

1915 bis 2020

Die Gründung des Turnvereins Safnern fiel in die Jahre des Ersten Weltkriegs, weshalb der Verein von Anfang an mit Schwierigkeiten zu kämpfen hatte. Dennoch treffen sich die Turner zweimal wöchentlich zu ihren Übungen zusammen. Abwechselnd diente mal diese oder jene Tenne, abgeerntete Äcker oder gemähte Wiesen als Turnplatz. Nicht selten kam es vor, dass sich die Turner vor ihrer Turnstunde noch als Drescher betätigen mussten, um Platz für ihre Übungen zu schaffen.

Als erste Materialanschaffung wurde 1917 eine Trommel gekauft, die zu dieser Zeit noch essentiell war. Auch mussten sich die Turner an strenge Order halten. Wer beispielsweise am Abend vor dem eidgenössischen Turnfest 1922 nicht um 22.30 Uhr in der Klappe war, wurde mit Fr. 2.- gebüsst. Die Erfolge gaben ihnen recht, konnte doch der TV Safnern in dieser Zeit etliche vordere Plätze bis zu Turnfestsiegen an seeländischen und kantonalen Turnfesten feiern. 

Neben der Gründung der Damen- und Jugendriege war die Errichtung der  vereinseigenen Turnhalle ein grösserer Meilenstein in der Geschichte des Turnverein Safnern. Für die Baukosten rechnete man zirka Fr. 9000.-, ohne die als selbstverständlich betrachtete Mitwirkung sämtlicher Turner zu berücksichtigen! Etliche Sanierungen, Um- und Anbauten sollten in den darauffolgenden Jahren folgen, sowie die Erweiterung des Turnplatzes. Noch heute wird das Gebäude, liebevoll als «alte Turnhalle» bezeichnet, für Fest- und Vereinsaktivitäten genutzt.

1934 stiessen Freunde der Leichtathletik in den Verein und im Folgejahr wurde erstmals aus finanziellen Überlegungen ein Unterhaltungsfest durchgeführt. Mit dem Neubau des Gasthofs Sternen mit grossem Saal und Bühne, wurde ab 1959 der jährliche Unterhaltungsabend an diese Stätte verlegt. Heute als Soirée bekannt wird jeweils im Dezember an selber Stätte ein turnerisches Programm und ein einstudiertes Theaterstück zum Besten gegeben. 

Mit dem Bau der Schulanlage Räbli (1962) wurden die Turnstunden fortan in der geräumigen und geheizten Turnhalle beim Schulhaus abgehalten.

Neben dem Geräteturnen, der Leichtathletik und der Gymnastik nahm in den 70er, 80er und 90er auch das Korbballspielen im Turnverein Safnern Einzug in die Turnstunden. Ab 2002 messen sich die Turner im Volleyball mit den Seeländer Vereinen. 

Der Turnverein Safnern zeigt sich seit seinem Bestehen auch immer wieder als erfolgreicher Organisator etlicher Veranstaltungen: Seeländisches Schwingfest (1927, 1990), Seeländisches Schützenfest (1953) Seeländischer Musiktag (1932), Seeländischer Jugendriegentag (1942, 1974, 2014, 2018), Seeländisches Turnfest (2014 zusammen mit dem TV Orpund, 2018 als einer von drei Trägervereinen in Biel), Seeländische Spieltage (2001).

Das Vereinsjahr ist seit jeher mit zahlreichen Aktivitäten gefüllt. Während in früheren Jahren Tanzabende, Lottomatches, Saujasset oder Seilziehevents stattfanden, konnten einige Anlässe wie die Turnfahrt, die Vereinsreisen oder der Unterhaltungsabend über die Jahre aufrecht erhalten werden. Heute sind neben den drei erwähnten Anlässen der Spaghettihöck, das Skiweekend, der Abschlusshöck und der Fonduabend  feste Bestandteile im Vereinsjahr.

Im Jahr 2020 präsentiert sich der Turnverein mit den vier intakten Riegen Aktive, Jugendriege, Männerriege und Frauenriege. Ergänzt werden sie mit dem Kinderturnen (KITU) und dem Eltern-Kind-Turnen (MUKI). Die Schwerpunkte der Turnstunden liegen aktuell in der Leichtathletik, dem Volleyball, der Gymnastik sowie in polysportiven Einheiten. In geselligen Turnstunden werden für die verschiedene Turnfeste geübt und die Volleyball Wintermeisterschaft vorbereitet.

August 2020, A.Croisier

Jubiläumsschriften

50 Jahre (1915-1965)     Felix Jenni

75 Jahre (1966-1989)     Felix Jenni, Peter Kunz

100 Jahre (1990-2015)   Peter Kunz, Lotti Bratschi-Klöckler, Werner Hänzi

Vereinsereignisse

1915Gründung TV Safnern
1921Einweihung 1. Vereinsfahne
1924Gründung der Damenriege
1927Seel. Schwingfest in Safnern
1928Gründung der Jugendriege
1932Errichtung einer Turnhalle
1932Seel. Musiktag in Safnern
1939Seel. Turnfest in Safnern
1942Seel. Jugendriegentag in Safnern
1945Gründung der Männerriege
1946Einweihung 1. Jugi-Fahne
1953Schützenfest in Safnern
1959Seel. Gerätemeisterschaft in Safnern
196550 Jahr Jubiläum TV Safnern
1965Wiederaufnahme des Turnens Männerriege
1965Einweihung 2. Vereinsfahne
1970Gründung der Frauenriege
1974Seel. Jugendriegentag in Safnern
199075 Jahr Jubiläum TV Safnern
1990Seel. Schwingfest in Safnern
1990Einweihung 3.Vereinsfahne
1993Gründung der Mädchenriege
1999Vereinigung Mädchen- und Jugendriege
2000Vereinigung Damenriege und Turnverein
2001Seel. Spieltage in Safnern
2008Seel. Musiktag in Safnern
2014Seel. Turntage Orpund/Safnern
2015Einweihung 2. Jugi-Fahne
2015100 Jahr Jubiläum Tv Safnern
2018Seel. Turnfest in Biel mit Safnern im TK